AGB

1. Geltung:

Alle Bestellungen werden zu unseren Vertragsbedingungen abgewickelt, entgegenstehende Bedingungen werden nicht anerkannt.

2. Zustandekommen des Vertrages

Die Bestellung durch den Kunden gilt als bindend und verpflichtet den Kunden zur Zahlung der von SECRETS FASHION ausgestellten Rechnung innerhalb von 7 Werktagen ab Bestellung. SECRETS FASHION verpflichtet sich nach Zahlungseingang zur Lieferung der bestellten Ware. Wir können dieses Angebot nach unserer Wahl innerhalb von 7 Werktagen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail annehmen oder dadurch, dass innerhalb der vorgenannten Frist die bestellte Ware zugesandt wird. Sollte innerhalb von 7 Tagen kein Zahlungseingang verzeichnet worden sein, ist SECRETS FASHION berechtigt, innerhalb eines angemessenen Zeitraumes eine Zahlungserinnerung, ggf. inklusive zusätzlich anfallender Säuminszuschläge, an den Besteller zu senden.

3. Lieferung

Wir versenden in neutraler Verpackung an die vom Kunden angegebene Adresse. Unser Versandpartner ist DHL.

Alle Sendungen sind bis zu einem Wert von 500,00 € versichert.
Nach Möglichkeit wird alles in einer Sendung geliefert, wir behalten uns das Recht auf Teillieferung / Nachlieferung vor, die Mehrkosten übernimmt SECRETS FASHION.

4. Preise und Zahlungsbedingungen

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten.

1. Deutschland

  • Der Kaufpreis wird vom Kunden durch Vorkasse beglichen.

2. Europäische Union (nicht Deutschland)

  • Der Kaufpreis wird vom Kunden durch Vorkasse beglichen.

3. Rest of the world

  • Der Kaufpreis wird vom Kunden durch Vorkasse beglichen

Das Zahlungsziel beträgt 7 Tage.

5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von SECRETS FASHION.

6 Gewährleistung

Im Übrigen gilt die gesetzliche Gewährleistung.

7 Widerruf

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
SECRETS, Inh. Dennis Marx, Bruchhausenstraße 7, 54290 Trier, Tel. +49 (0)651 56140092 oder per Mail an secrets.trier@gmail.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Wideruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Bei Bestellungen mit Zahlung via PayPal oder Vorabüberweisung überweisen wir die Rückzahlung ebenfalls via PayPal oder auf das vom Kunden genannte Konto zurück. Bei Bestellungen, die mit Kreditkarte getätigt wurden, überweisen wir das Geld auf ein vom Kunden benanntes Bankkonto zurück. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder in einwandfreiem, unbenutztem Zustand zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Hierzu ist vom Kunden ein Nachweis zur Verfolgung der Sendung zu erbringen.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden und uns den Sendungsnachweis zur Verfolgung erbringen.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Nachdem wir die Waren von Ihnen zurückerhalten haben und keine Mängel, Beschädigungen o.ä. Auffälligkeiten festgestellt wurden, werden wir innerhalb von 5 Werktagen eine Rückzahlung an Sie veranlassen. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist, z.B. Transportschäden etc.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

8 Erfüllungsort

Erfüllungsort ist Trier.

9 Sonstiges

Sollte eine Bestimmung nichtig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der anderen Bestimmungen hiervon unberührt.

suprcomonlineshop

Erstellt mit
suprS